iOS App Store Optimization

Preview Video: So präsentierst du deine iOS App im App Store

Das App Vorschau Video ist ein maximal 30 Sekunden langer Clip, der den Nutzern zeigt, worum es in deiner App geht. Du kannst bis zu 3 Videos haben, aber am besten ist es, nur ein fantastisches Video zu haben. Vorschauvideos sind großartig für sehr interaktive Apps, besonders für Spiele. Sie sind auch wichtig für kostenpflichtige Apps. Die Leute wollen immer erst ausprobieren, bevor sie kaufen. Ein Video ist die perfekte Gelegenheit, um ihnen diese Möglichkeit zu geben.

App Preview Richtlinien für den App Store

App Previews im Apple App Store müssen einigen spezifischen Richtlinien folgen. Du kannst bis zu 3 Videos pro Lokalisierung über App Store Connect hinzufügen. Wenn du eine neue App-Version veröffentlichst, wird das Vorschau-Video zusammen mit deiner App und den Metadaten freigegeben.

Hier sind die wichtigsten Eckpunkte, die deine App Preview erfüllen muss:

  • Videolänge: bis zu 30 Sekunden
  • Maximale Dateigröße: 50 MB
  • Dateiformat: .mov, .m4v, .mp4 Format
  • Auflösung: Gerätespezifisch (kann aber quer- oder hochformatig sein)

Apple möchte ein ähnliches Aussehen & Gefühl für alle App-Videos sicherstellen. Deshalb haben sie einige umfangreiche Richtlinien veröffentlicht. Hier sind die wichtigsten Punkte:

  • Verwende vor allem Bildschirmaufnahmen für Preview Videos
  • Keine animierten Hände einblenden, du kannst Touch-Hotspots verwenden, um anzuzeigen, wo die Interaktionen mit der App stattfinden
  • Für Spiele: Zeige mehr Gameplay-Szenen als Videosequenzen
  • Verwende Texte in deinem Video - aber achte auf die Lokalisierung
  • Du kannst Voice-Over verwenden, aber bedenke, dass nur ein sehr kleiner Prozentsatz der Nutzer den Ton an hat (Videos werden automatisch stumm geschaltet)
  • Vorschauvideos sollten nur Inhalte enthalten, für die du die vollen Rechte besitzt (zeige keine App-Streaming-Inhalte aus einer iTunes Playlist oder einem YouTube-Video und vermeide Markennamen)
  • Ähnlich wie bei den Screenshots empfiehlt Apple verschiedene App-Vorschau-Auflösungen. Eine Zusammenfassung dieser gerätespezifischen Auflösungsempfehlungen findest du in diesem Artikel über App Store Screenshots.

Großartige App Preview Videos für deine iOS App erstellen

Abgesehen davon, dass du dich an Apples Richtlinien hältst gibt es einige bewährte Methoden, die du befolgen kannst, um sicherzustellen, dass die App Store Besucher dein App Preview Video ansehen werden.

Komme direkt auf den Punkt

Stelle den Hauptzweck deiner App in den ersten 5 Sekunden vor. Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen ist heutzutage kurz und sie werden nicht bis zum Ende des Videos warten wollen, um zu sehen, worum es in deiner App geht. Komme von Anfang an direkt auf den Punkt und nutze die restliche Zeit, um das Thema zu erläutern.

Videos werden auch im App Store automatisch abgespielt. Interessante und dynamische Intros erregen die Aufmerksamkeit einer Person, während sie scrollt.

Zeige echtes Filmmaterial von deiner App

Apple wird alle Videos ablehnen, die außerhalb der eigentlichen App gefilmt wurden. Wähle deshalb eine Bildschirmaufnahme anstatt eines teuer produzierten Werbevideos. Es ist besonders wichtig, diese Richtlinien zu befolgen, wenn du eine neue App hast. Du willst nicht, dass deine Bewerbung abgelehnt wird, weil du ein paar Sekunden Filmmaterial nicht herausgeschnitten hast.

Stelle sicher, dass die Leute das Video auch ohne Ton verstehen können

Viele Leute spielen Videos auf ihrem Telefon ohne Ton ab. Der App Store ist da keine Ausnahme. Die Leute werden sich dein App-Vorschau-Video mit stummgeschaltetem Telefon ansehen. Um sicherzustellen, dass die Leute trotzdem verstehen können was dein Video zeigt, integriere beschreibenden Text in einer dynamischen Art und Weise.

Kleine Bildschirmgrößen berücksichtigen

Nicht jeder wird dein App-Vorschau-Video auf großen iPad Pro Bildschirmen ansehen. Berücksichtige die vielen verschiedenen iOS-Gerätegrößen, wenn du das App-Vorschau-Video drehst und bearbeitest. Wenn zum Beispiel die Details einer Funktion zu klein sind, um sie im Vollbild zu sehen, zoome sie heran. 

Nutze das App-Vorschau-Video, um dich abzuheben

Zuletzt solltest du dein App-Vorschau-Video nutzen, um dich von der Masse abzuheben. App-Screenshots sind großartig, um ansprechende Funktionen hervorzuheben. Aber sie sind immer noch statische Bilder. Ein Video gibt dir die Möglichkeit, den Nutzern genau zu zeigen, wie sie sich durch deine App bewegen werden.