iOS App Store Optimization

App Store Bewertungen und Rezensionen: Wie Nutzerbewertungen das App Store Ranking beeinflussen

In dieser Lektion gehen wir nicht nur durch, wie du auf die Bewertungen, die deine App im Apple App Store erhĂ€lt antwortest, sondern auch, warum es so wichtig ist zu antworten. Es ist entscheidend fĂŒr den Erfolg deiner App!

Das Beantworten von App Store Bewertungen kann zu einer mĂŒhsamen manuellen Aufgabe werden. Das gilt vor allem, wenn du tĂ€glich eine große Anzahl von Bewertungen erhĂ€ltst. Du kannst auf das Feedback der Nutzer ĂŒber App Store Connect antworten. Aber es gibt tatsĂ€chlich einen noch einfacheren Weg.

Jetzt kannst du deinen App Radar Account nutzen, um auf Rezensionen zu antworten, genau wie du es in App Store Connect tun wĂŒrdest. Mit App Radar kannst du jedoch Vorlagen verwenden, um dir die manuelle Aufgabe zu ersparen, jede Antwort abzutippen. Schauen wir uns an, wie das funktioniert.

Auf App Store Bewertungen mit App Radar antworten

Um auf deine App Store Rezensionen zu antworten, logge dich in App Radar ein und gehe zu Rezensionen. Wenn du noch keinen Account hast, kannst du ihn hier kostenlos erstellen.

In den Rezensionen siehst du alle Bewertungen, die deine Nutzer abgegeben haben und die Sternebewertung. Reagieren ist einfach.

Antworte auf jede Bewertung, indem du auf "Antworten" drĂŒckst.

Negative App Bewertungen
Reagiere immer sowohl auf gute als auch auf schlechte Bewertungen.

Du kannst dann vorgefertigte Antworten aus der Vorlage auswÀhlen. Du kannst auch deine eigenen Vorlagen erstellen oder vergangene Antworten als Vorlage speichern. Das macht den gesamten Prozess viel schneller und verbessert deinen gesamten Kundenservice.

App Radar Nutzerbewertung Beantworten
Beantworte Nutzerbewertungen mit Vorlagen, um Zeit zu sparen und das Kundenservice-Erlebnis fĂŒr deine App-Nutzer zu verbessern.

Achte darauf, dass du sowohl auf positive als auch auf negative Rezensionen antwortest. Positive Bewertungen können dir sagen, was du gut machst und welche Funktionen du in Zukunft zu deiner App hinzufĂŒgen solltest. Negative Bewertungen können Bugs aufzeigen, die du beheben musst. Außerdem erhöhst du durch die Beantwortung einer negativen Bewertung die Wahrscheinlichkeit, dass der Nutzer zurĂŒckkommt und seine Bewertung in eine positivere Ă€ndert.

Beantworte Alle Bewertungen
Es ist wichtig, auf jede Bewertung, die deine App erhĂ€lt, zu reagieren. Die Antwort des Entwicklers zeigt deinen Nutzern, dass du dich um ihr Feedback und ihre Erfahrungen mit deiner App kĂŒmmerst.

Wenn du auf "Auf diese Bewertung antworten" drĂŒckst, sendest du die Antwort direkt an den App Store. Keine weitere Aktion ist nötig! Deine Antwort wird innerhalb von 24 Stunden in deinem App Store Eintrag veröffentlicht.

Sobald du deine Antwort abgeschickt hast, kannst du die Antwort bearbeiten oder als Vorlage speichern. DarĂŒber hinaus kannst du deine App Store Bewertungen sortieren nach:

  • Alle
  • beantwortet
  • unbeantwortet
  • App-Version
  • Sternebewertung
  • Land

Diese Filter helfen dir sicherzustellen, dass du auf jede Bewertung, die du erhÀltst, antwortest.

Wie man gute Entwicklerantworten auf Nutzerbewertungen schreibt

Hier sind einige konkrete Tipps, wie du am besten auf Rezensionen im App Store reagierst.

Schreibe in einer authentischen Stimme, die zu deiner Marke passt

Verschiedene Personen in deinem Unternehmen können auf Nutzerbewertungen antworten, wenn sie die entsprechende Rolle (Legal, Admin, App Manager oder Marketer) und Zugriff auf die App in App Store Connect (iTunes Connect) haben. Jede Antwort sollte jedoch authentisch klingen, also schreibe im Tonfall deiner Marke fĂŒr einen konsistenten Auftritt auf allen KanĂ€len.

Kein Spam und keine Veröffentlichung von persönlichen Informationen

Wie alle Texte auf deiner App-Seite, muss auch jede Antwort den GeschĂ€ftsbedingungen von Apple entsprechen. Vermeide also jegliche ObszönitĂ€t in Antworten und Kopien. Du solltest auch niemals Werbe- oder Spam-Inhalte in Bewertungsantworten hinzufĂŒgen. Auch wenn der Nutzer ein bestimmtes Problem anspricht, darfst du keine persönlichen Informationen von Nutzern posten.

Sprich den App-Nutzer an

Antworten auf Bewertungen sollten prĂ€gnant sein und das Kundenfeedback klar ansprechen. Bedanke dich ehrlich bei den Nutzern fĂŒr ihr Feedback und sprich die Nutzer mit ihrem Namen an. Deine Nutzer wollen das GefĂŒhl haben, dass ihre Meinung gehört wird.

Behalte im Hinterkopf, dass auch schlechtes Feedback ein gutes Feedback ist, weil du daraus lernen kannst. Versuche, dieses GefĂŒhl auf deine Nutzer zu ĂŒbertragen, indem du sowohl auf positive als auch auf negative Bewertungen antwortest.

Gutes Beispiel Nutzerbewertung Star Wars
Bildunterschrift: Gutes Beispiel fĂŒr eine Entwicklerantwort auf eine negative Nutzerbewertung. Quelle: Star Wars App im App Store

Konzentriere dich darauf, höflich und positiv zu bleiben

Wenn du Antworten auf Nutzerfeedback schreibst, solltest du immer mit einer positiven Grundstimmung an die Sache herangehen.

Greife niemals Nutzer an, auch wenn ihr Feedback unhöflich ist. Wenn es eine unangemessene Nutzerbewertung gibt, kannst du "ein Anliegen melden", damit Apple es bewerten und entfernen kann.

Wenn sich ein Nutzer ĂŒber ein fehlendes Feature beschwert, kannst du z.B. darauf hinweisen, dass es einen Workaround gibt oder dass du bereits an neuen Features arbeitest.

Welchen Einfluss haben Nutzerbewertungen auf die App Store Optimierung?

Es ist kein Geheimnis, dass hohe Bewertungen und positive Rezensionen zu mehr Downloads fĂŒhren.

Menschen neigen dazu, den Meinungen von anderen Nutzern zu vertrauen. Dies wird als Social Proof bezeichnet. Die Meinung anderer Kunden hat einen großen Einfluss auf die Entscheidung eines App Store-Besuchers zum Download. Diese Bewertungen und Rezensionen können sogar einflussreicher sein als Marketingkampagnen.

Die Forschung zeigt, dass der App-Name, das App-Icon und die Bewertungen der Nutzer die einflussreichsten Faktoren sind, wenn es darum geht, neue Nutzer zum Download von Apps zu bewegen.

Bewertungen beeinflussen die App Store Optimierung

Bewertungen und Reviews spielen auch eine große Rolle im App Store Ranking Algorithmus. Je mehr positive Bewertungen und Rezensionen deine App hat, desto höher wird sie im App Store ranken. Das bedeutet, dass du deine Nutzer bei Laune halten willst!

Tu dies, indem du auf ihr Feedback reagierst und ihre Empfehlungen fĂŒr weitere Features berĂŒcksichtigst.

Wie du mehr Bewertungen und Rezensionen fĂŒr deine App bekommst

Es ist nicht einfach, Bewertungen zu bekommen und noch schwieriger ist es, wertvolle User-Reviews zu bekommen. Hier sind also einige Wege, wie du mehr Nutzerfeedback fĂŒr deine App bekommen kannst:

Fordere Nutzer auf, eine Bewertung in deiner App zu hinterlassen

Ein Weg, um mehr Bewertungen zu bekommen, ist, die Nutzer direkt in der App um eine Bewertung oder Rezension zu bitten.

Mit der SKStoreReviewController API können iOS-Entwickler die Nutzer direkt in der App um eine Bewertung bitten. Dem Nutzer wird ein kleines Popup angezeigt, das ihn dazu auffordert, eine kurze Bewertung abzugeben.

Da der Nutzer die App nicht verlassen muss, um eine Bewertung abzugeben, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er eine Bewertung abgibt viel grĂ¶ĂŸer.

Frage im richtigen Moment

Da du in erster Linie nach positivem Feedback strebst, solltest du die Aufmerksamkeit des Nutzers erlangen, wenn er eine positive Aktion abgeschlossen oder einen Meilenstein in deiner App erreicht hat. Zum Beispiel könntest du deine Nutzer um eine positive Bewertung bitten, nachdem sie ein neues Level erreicht oder einen Bonus in deiner App erhalten haben.

Nutze Foren

Da es fĂŒr neue Apps schwierig ist, In-App-Reviews oder Bewertungen zu erhalten, musst du manchmal nach Alternativen suchen. Es gibt Foren, auf denen du deine App bewerben und um Feedback bitten kannst. Das ist nicht immer der beste Weg, aber du bekommst trotzdem nĂŒtzliches Feedback zu deiner App von Early Adopters und Interessierten.

Vergiss nicht, dass du das frĂŒhe Feedback, das du als neue App bekommst nutzen kannst, um dich schnell zu verbessern!

Time deine Aufforderungen sorgfÀltig

Die Aufforderung zur Abgabe einer App-Store-Bewertung innerhalb und außerhalb deiner App ist eine gute Möglichkeit, deine Kunden daran zu erinnern, eine Bewertung zu hinterlassen. Sie kann aber auch nach hinten losgehen, wenn sie zu nervig und schlecht getimt ist. Verteile deine Erinnerungen in AbstĂ€nden, um deine Nutzer nicht zu irritieren.

Warum die Beantwortung von App Store Bewertungen wichtig ist

Auf deine App Store Reviews zu antworten ist extrem wichtig. Wir leben heute in einer Bewertungs- und Rezensionskultur. Du siehst ĂŒberall Bewertungen. Die Leute vertrauen diesen Rezensionen, weil sie von Leuten kommen, die genauso sind wie sie. Es ist eine Art von Mundpropaganda Marketing.

Das Gleiche gilt fĂŒr mobile Apps. Menschen wollen eine App herunterladen, von der sie wissen, dass sie:

  1. ihr Problem lösen wird
  2. reibungslos funktioniert
  3. einen guten Support hinter sich hat

Und App Store Besucher finden diese Informationen, indem sie die Bewertungen einer App durchgehen.

Indem du umgehend auf alle Bewertungen deiner App reagierst, zeigst du sowohl deinen aktuellen als auch deinen potenziellen zukĂŒnftigen Nutzern, dass du dich um ihre Erfahrungen mit deinem Produkt kĂŒmmerst. Aus diesem Grund ist es wahrscheinlicher, dass deine Nutzer dir treu bleiben und App Store Besucher deine App herunterladen.

Außerdem erhöht die Beantwortung von Bewertungen deinen App Store Rank. Je mehr positive Bewertungen und Rezensionen deine App hat, desto höher wird deine App im App Store ranken. Viele Nutzer, die schlechte Bewertungen oder Rezensionen hinterlassen, werden ihre erste Meinung Ă€ndern, wenn du reagierst und das Problem behebst.

Je mehr positive Bewertungen & Rezensionen deine App hat, desto höher wird deine App im App Store ranken.Außerdem ist die Durchsicht deiner Bewertungen eine gute Möglichkeit, Bugs zu identifizieren, die behoben werden mĂŒssen, und potenzielle neue Funktionen zu entwickeln.