Google Play App Store Optimization

Die besten Android App Screenshots für Google Play erstellen

Screenshots sind zusammen mit dem Promo Video deine Chance, die wichtigsten und einprägsamsten Funktionen deiner App zu demonstrieren. Dies ist der erste Teil des Onboardings neuer Nutzer und gleichzeitig ist es die Art und Weise, wie du visuell zeigst, dass deine App das bietet, was der Nutzer braucht.

Bewährte Methoden

Erzähle eine Geschichte mit deinen Screenshots und füge dein wichtigstes Feature auf deinem ersten Screenshot hinzu. Auf diese Weise vermeidest du, dass Leute deine App herunterladen und sie gleich danach wieder deinstallieren, weil sie nicht das war, was sie erwartet haben.

Wichtig zu wissen ist, dass anders als bei iOS deine Screenshots nur innerhalb deiner App-Seite verfügbar sind und nicht in den Suchergebnissen. Sobald eine Person jedoch deine App-Seite öffnet, werden die Screenshots das prominenteste Ding dort sein, also musst du daran arbeiten.

Außerdem müssen die Screenshots eine sehr gute Auflösung haben, denn sobald der Nutzer sie anklickt, kann er sie detaillierter sehen als im Apple App Store.

Denke daran, dass du bis zu 8 Screenshots für jedes Gerät hinzufügen kannst: Telefon, Tablet (7-Zoll & 10-Zoll), Android TV und Wear OS von Google. Und wenn du deine App in verschiedenen Storefronts verfügbar hast, vergiss nicht, deine Screenshots zu lokalisieren.

Android App Screenshot Anforderungen für Google Play

  • JPEG oder 24-bit PNG (kein Alpha)
  • Minimale Abmessung: 320 px
  • Maximale Abmessung: 3840 px
  • Die maximale Abmessung eines Screenshots kann nicht mehr als doppelt so lang sein wie die minimale Abmessung
Google Play App Screenshots Snapchat Beispiel
Beispiele für App-Screenshots. Quelle: Google Play